Dienstag, 8. April 2014

Wickeltasche Willow


Für eine ganz Liebe durfte ich schon mal eine Willow [klick] als Geburtengeschenk für Ihre Freundin nähen - die Tasche kam wohl sehr gut an und wird heiß geliebt ... sowas freut mich immer ganz besonders!!!
Tja, nun ist sie selbst Oma geworden - so schnell geht das manchmal ... die Einen haben schon große Kinder und mein Jüngster ist grad mal zwei Jahre alt *zwinker* 

Klar, hab ich wieder gerne eine Tasche genäht - vor allem, weil sie uns auch mit ganz tollen bunten gestrickten Strümpfen versorgt - mit ganz tollen Mustern ... ich kann da ja nur rechts/links stricken ... ja, du bist meine persönliche Socken-Queen *zwinker*


Das Wachstuch haben wir zusammen ausgesucht - flink über's Netz bestellt und dann ab zu Uta [klick]
und passenden Stoff und Zubehör eingekauft.
Ausgesucht hab ich den tollen Swafing-Taschen-Stoff. Der lässt sich super vernähen und hat einen tolle  Steppoptik. Im Tascheninneren hab ich wieder Fächertaschen eingenäht, die vorher mit passendem Eulen-Webband ein bisschen aufgehübscht wurden.
Die abnehmebare Taschenklappe, die gleichzeitig als Wickelunterlage dient, wurde die Vorder- und Rückseite aus Wachstuch genäht. Mit dickem Volumenvlies dazwischen und Schrägband eingefasst - pfriemelig aber machbar ;) und absolut praktisch ;)
Die Taschenklappe ist am Taschenboden mit Klettband fixiert und an der Rückseite noch mit 2 KamSnaps angeknöpft.










Schnittmuster: Willow von Lillesol & Pelle [klick]
Stoffe (außer Wachstuch): Fussl & Klex [klick]

Ich hoffe, den Eltern gefällt die Tasche genauso gut wie mir :) - ich wünsche euch alles Liebe und Gute zu eurem kleinen Zwerg. Viel Glück und Gesundheit - genießt die Zeit!!

... und da heute wieder Dienstag ist ... der creative Dienstag ... findet ihr die Tasche auch beim Creadienstag [klick] verlinkt ;)

Euch noch einen schönen Abend
Mary

Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts