Dienstag, 13. August 2013

Herziger DIY - Creadienstag

Ferien und Langeweile? Bei euch auch?

Das kleine Volk hatte heute Langeweile! Schrecklich! ... wir haben doch noch über 4 Wochen Sommerferien *kreisch*

Na gut, heute wurde genäht. Mit der Hand! Ich find's klasse, was die beiden Mädels so alles aus dem Filz gezaubert haben ... und mir wurde gleich ein bisschen freie Zeit für die Büroarbeit beschert.

Das Beste daran, ICH hab KEIN bisschen geholfen!



Man nehme Bastelfilz in vielen Farben


Aus einem Blatt Papier oder Karton Vorlagen ausschneiden und auf den Filz übertragen und auch hier ausschneiden.



Nach Herzenslust verzieren und anschließend zusammennähen. Eine kleine Öffnung zum Füllen berücksichtigen - wir haben Füllwatte verwendet - Füllöffnung schließen - FERTIG!


Ich finde jedes einzelne Herz superschön - alles selbstgemacht ohne Mamas Hilfe :)



Ja, und der Kleine hat mich tatkräftig unterstützt :)


Noch viel mehr Creadienstagsprojekte findet ihr HIER [klick].

Herzliche Grüße
Marion

Kommentare:

  1. Sooo viele kunterbunte Herzen - da waren Deine Kinder aber fleißig!

    AntwortenLöschen
  2. Die Herzen sind toll. Das muss ich mir für meine Merken wenn ihnen mal wieder langweilig ist :)
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts