Montag, 18. Februar 2013

Unser Wochenende

Heute mal nix genähtes oder gewerkeltes, sondern nur Bilder ...

Das große und kleine Fräulein wechseln sich immer ab, wer nach dem Frühstück unsere Katze Paula füttert. Gestern durfte das große Fräulein der Katze Paula Reste vom Frühstück geben ... ist das bei euch auch so? Sonntag ist der Faulenzer-Schlafi-Tag - man steht gaaaaaanz langsam auf, deckt zusammen den Tisch und ist auf einmal ganz erschrocken, wie spät es ist ... und hat den Schlafanzug immer noch an *räusper*




Kleiner Mann ganz groß ... und mit welchem Spaß er die Welt entdeckt! Immer auf Achse, wenn er wach ist und vor lauter Entdecker-Drang gar nicht seinen Mittagsschlaf halten möchte! ... aber dann doch ganz schnell vor Erschöpfung einschläft!
Mein Kleiner, noch weiß ich was gut ist für Dich *zwinker*


Nach herrnboecklein's Mittagspause unser Weg vom Haus weg zum Wald hoch. Den letzten Schnee noch auskosten, bevor er uns ganz und gar wegschmilzt.


Die zwei Fräuleins hatten Ihre kleinen Rutscher dabei und mächtig viel Spaß




 Anschließend musste unser Honigvorrat wieder aufgefüllt werden! Hmmm ... ein Duft sag ich euch :)




Meine Schwiegermutter hat am Dachboden noch ein paar alte Kinderbücher gefunden und uns vorbeigebracht. Gestern Abend beim Durchsehen fiel mir dann dieses Papiergeld in die Hände - diente wohl irgendwann mal als Lesezeichen.
Das große Fräulein war ganz interessiert, als ich dann erklärte was es mit diesem Geld auf sich hat - das kleine Fräulein erklärte uns dann kurzerhand schon für sehr alt ... weil alles was FRÜHER war, doch total laaaaange her ist.
Naja, so unrecht hat sie damit wohl gar nicht :)


Euch einen guten Start in die neue Woche!
Marion

Kommentare:

  1. Dosiert nach einem gemütliche kuschel Sonntag aus!

    Sonnige Montag Nachmittags Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Marion!!!! Das sind ja klasse Bilder! Und das Geld....seufz.......sind wir tatsächlich schon soooo alt?
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht nach einem sehr schönen Familienwochenende aus! Gacker, Du weisst, was gut für Deinen Kleinen (wie goldig ist der denn??) ist? Sieht er das genauso wie Du? ;)Ich hoffe, Deine Woche wird genauso stressfrei wie das letzte Wochenende! Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marion,

    das sind schöne Bilder von eurem Wochenende und sonntags darf man ruhig mal alles etwas ruhiger angehen lassen. Deine Tochter sieht ja aus wie du. Ach ja die gute Deutsche Mark, das waren noch Zeiten.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  5. Das kenne ich nur zu gut! Bei uns ist es sonntags auch so. Wir kommen ewig nicht aus dem Bett, sind eigentlich früh wach (dank der Kinder). Doch dann wird noch mal mit den kids gekuschelt und bis wir dann überhaupt fertig mit Frühstücken sind ist es schon 11 Uhr! Aber das muß einfach auch mal sein!:) Klem Alice

    AntwortenLöschen
  6. ja der sonntag ist der schlafanzugtag:-))) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Marion,
    vielen Dank für deinen lieben Kommentar bei mir!
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts