Dienstag, 8. Januar 2013

Neue Hefthülle aus alter Jeans

Das große Fräulein brauchte eine neue Hülle für ihr Hausaufgabenheft ... "etwas Genähtes" sagt das große Fräulein ... 

Also, runter in den Keller - das wirre Stoffchaos durchgesehen und das Fräulein blieb bei "Tatoo Kids" - Stoff von Farbenmix (Hamburger Liebe) hängen. "Mama, der ist cooool."

Noch schnell einer ausrangierten Jeans die Gesäßtasche weggeschnitten - auf die Hülle draufgenäht und fertig! 


Natürlich hatte auch diese Jeans am Knie ein Loch (wie könnte es auch anders sein), was wir gekonnt *hüstel* in Szene gesetzt haben ...


Die beiden Einsteckhüllen sind Stücke von den Jeansbeinen (Kniebereich).



Dem Fräulein gefällt's. Mir auch!

... und jetzt geh ich Stoffe aufräumen ;)

Lieben Gruß
Marion

Kommentare:

  1. Die Hülle sieht toll aus.
    lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Idee, diese beiden Stoffe zu kombinieren!
    Liebs Grüessli
    Isabelle

    AntwortenLöschen
  3. wow nicht nur dem Fräulein Böck gefällt die. Die ist richtig klasse und das Loch hast du perfekt in Szene gesetzt.
    Sooooo klasse.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  4. Woow, die Hefthülle schaut ja auch cool aus...kein Wunder das sie *Freulein Böck* gefällt;-)...mir auch!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine tolle Idee! Richtig cool! Da hattet ihr beide den richtigen Riecher, was die Stoffauswahl und dann die Verwendung der Jeans angeht! Vor allem das Loch - oder besser gesagt das, was ihr daraus gemacht habt - ist genial! :D
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Total genial. Du hast echt Talent. Und nun eine Leserin mehr, würde mich über Gegenverfolgung freuen.

    AntwortenLöschen
  7. Die Hefthülle gefällt mir total gut, da hätte ich mich in meiner Schulzeit auch drüber gefreut.

    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. vielen dank für deinen lieben eintrag :-) deine hefthüllen sehen klasse aus...eine tolle idee...

    liebe grüßlein
    alexandra :-)

    AntwortenLöschen
  9. Mensch.....das sieht ja genial aus! Die Idee werde ich mir merken! Das Hausi-Heft meiner Großen sieht aus, was wäre es schon 6 Jahre in Gebrauch! Das sollte ich mal in Angriff nehmen! Danke für die Inspiration! ;-)
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  10. Wow.. das ist ja eine wahnsinns tolle idee... hab zu hause auch noch eine jeans die ich verschnippeln könnte! tolles Werk!
    Werde gleich noch etwas auf deinem Blog herumstöbern.. finds schön hier bei Dir!
    Liebe Grüsse, Anja

    AntwortenLöschen
  11. Achh was für eine wunderbare Idee. Danke für die tolle Inspiration, werde ich mir merken.
    Grüßchen Steffi

    AntwortenLöschen
  12. das ist unschlagbar cool! ich wette, die mädels in der klasse waren neidisch!

    ♥liche grüße, doro K.

    AntwortenLöschen
  13. genial, muss ich auch machen. super idee.

    Ganz liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts